JETZT MITGLIED WERDEN

Nach oben

Top



Tipps und Tricks für Deine Schönheit

Bei all den Produkten und Versprechungen, die die Schönheitsindustrie für uns bereithält, ist es schwierig, den Überblick zu behalten. Worauf es bei der Gesichts-, Haar- und Nagelpflege wirklich ankommt, zeigen wir Dir hier.

Frau schminkt sich mit Puder

Zart und natürlich: So sieht das perfekte Make-up aus


Heutzutage gewinnt der Bereich Beauty und Wellness immer mehr an Bedeutung. Noch nie waren Menschen so schönheitsfixiert, eitel und vor allem gestresst. Der Alltag wird immer anspruchsvoller – Dein Berufsleben, Deine sozialen Kontakte, Dein Gymondo Sport- und Ernährungsprogramm und dann am besten immer noch perfekt aussehen. Die Gesellschaft gibt das vor und mittlerweile muss Frau zu jeder Tageszeit tadellos auftreten. Make-Up beim Sport oder Wimperntusche beim Brötchenholen sind längst keine Seltenheit mehr. Einige Beauty-Tipps, die Du auf jeden Fall kennen solltest, findest Du hier:

Tipps und Tricks für schöne Fingernägel

Solltest Du kurze Fingernägel haben, empfiehlt es sich, Deine Fingernägel mit einem hellen Lack in Pastelltönen zu lackieren: Dadurch wirken sie deutlich länger. Wenn Du eher breite Fingernägel hast, sollte Deine Wahl auf einen dunklen Lack fallen: Trag ihn nicht ganz bis zu den Seiten auf, dann wirken Deine Nägel schmaler. Damit Deine Fingernägel beim Schneiden nicht splittern, solltest Du sie vorher für ein paar Minuten in einem warmen Bad einweichen. Gibst Du dann noch einen Teelöffel Zitronensaft und einen Teelöffel Olivenöl in Dein Nagelbad, werden Deine Nägel unglaublich weich und zart. Ein Handpeeling alle drei Tage befreit Deine Hände von abgestorbenen Hautschuppen und Alltagsstress. Creme Deine Hände jeden Morgen und Abend ein, das hält sie geschmeidig!

Beauty für Deine Haare

Auch interessant

Zitronensaft wirkt wunderbar gegen stumpfes Haar: Misch den Saft von zwei Zitronen mit einem halben Liter Wasser und massiere die Flüssigkeit nach dem Waschen sanft in Deine Haare ein. Achtung: ZITRONE BRENNT IN DEN AUGEN! Nach dem Haarewaschen niemals die Haare trocken rubbeln, denn das macht sie brüchig. Viel besser: Handtuch um die Haare wickeln und anschließend an der Luft trocknen lassen.
Wenn es doch schnell gehen soll: beim Trocknen mit dem Föhn immer die Wuchsrichtung der Haare beachten: von oben nach unten föhnen! Lass den Luftstrom immer von Deinem Haaransatz zu den Spitzen fließen – das glättet Deine Haare und bringt sie zum Glänzen! Und was ist beim Bürsten zu beachten? Gründliches Bürsten macht Deine Haare glatt und glänzend. Fleißige Frauen gönnen ihrem Haar mindestens 30 Bürstenstriche pro Tag.

Beauty für Dein Gesicht

Möchtest Du, dass Deine Make-Up-Schicht besonders zart und unauffällig aussieht? Dann trage Dein Make-Up mit einem leicht angefeuchteten Schwamm auf. Wasserfeste Mascara ist der Renner beim Sport oder am Strand, aber ansonsten solltest Du die Finger davon lassen. Sie lässt sich nur mit dem passenden Entferner beseitigen und hinterlässt meist unangenehme Rückstände.

Beim Schminken gilt: Always the same procedure! Die richtige Reihenfolge lautet: Erst den Lidschatten, dann den Lidstrich und dann Deine Wimpern. Sonst legt sich Dein Lidschatten auch auf die dunklen Wimpern und das sieht eher unvorteilhaft aus! Außerdem wird der Lidstrich immer NACH dem Lidschatten und VOR der Wimperntusche aufgetragen. Bevor Du Lippenstift aufträgst, pudere Deine Lippen sanft ab, so hält die Farbe länger.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Fit und Schön mit Gymondo

Nichts macht Dich so attraktiv wie eine sportliche, selbstbewusste Ausstrahlung. Im Gymondo Bodyshape Programm kombinierst Du regelmäßige Workouts und eine gesunde, natürliche Ernährung mit Superfoods. So wirst Du fit und sorgst gleichzeitig für gesunde Haare, feste Nägel und eine glattere Haut.
ICH WILL EINEN STRAFFEN BODY!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Wie gefällt Dir dieser Artikel?)
Loading...

KOMMENTAR SCHREIBEN (OHNE ANMELDUNG)

Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
GYMONDO Magazin