JETZT MITGLIED WERDEN

Nach oben

Top



Holy Fries

Diese Pommes sind in fast jeder Diät erlaubt. Deshalb kannst Du sie viel mehr genießen als die fettreichen Originale, da sie sich nicht gleich auf Deinen Hüften als Fettpolster wiederfinden.

holy-fries

Zutaten für 1 Portion
1 Apfel
2 EL Joghurt (0,1% Fett)
1/2 Handvoll Erdbeeren
etwas Vanillemark

Zubereitung

  1. Schäle den Apfel und schneide ihn in Pommes ähnliche Sticks.
  2. Wasche die Erdbeeren und entferne das Grün. Püriere die Erdbeeren mit einem Stabmixer.
  3. Vermische den Joghurt mit dem Vanillemark.
  4. Richte die Apfel Pommes in einem Schälchen an und gib den „Erdbeer Ketchup“ und die „Joghurt Mayo“ darüber. Lass es Dir schmecken.
  5. Fertig sind die Holy Fries. Guten Appetit!

Tipp: Statt Erdbeeren kannst Du natürlich auch alle anderen Beeren verwenden. 

Übrigens: Bei GYMONDO findest Du über 800 leckere, gesunde Rezepte. Teste uns jetzt ganz einfach eine Woche kostenlos!

GRATIS WOCHE STARTEN


Drachenfrucht Iced Smoothie

drachenfrucht-smoothie

Volle Möhre Smoothie

moehren-smoothie

Chia Cracker

chia-cracker

Holy Fries

holy-fries

Vollkorn Tortillas

vollkorn-tortilla

Crispy Orangen Cracker

crispy-orangen-cracker

Detox Vibes Smoothie

detox-vibes-smoothie

Vanille Bananen Muffins

vanille-bananen-muffins

Brokkoli Waffeln

brokkoli-waffeln


GRATIS WOCHE STARTEN

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, durchschnittlich: 4,00 von 5)
Loading...

GYMONDO
  • GYMONDO ist Dein Online Fitness Studio. Dich erwarten Workouts mit Spaßfaktor, leckere Rezepte und über 20 Fitness Programme für Anfänger und Fortgeschrittene. Abnehmen, Straffen, Yoga, Muskelaufbau und vieles mehr: Du hast Dein Ziel, wir haben Dein Training! Alles weitere auf www.GYMONDO.de

KOMMENTAR SCHREIBEN (OHNE ANMELDUNG)

Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
GYMONDO Magazin