JETZT MITGLIED WERDEN

Nach oben

Top



Süßer Kürbiskuchen

Dieser Halloween-Klassiker schmeckt selbst denen, die Kürbis sonst nicht mögen!

kuerbis kuchen suess zu halloween

Zutaten für 8 Portionen
250 g Kürbisfruchtfleisch geputzt
3 TL abgeriebene Zitronenschale
200 g weiche Butter
100 g Zucker
1 Prise Salz
5 Eier
350 g Mehl
150 g gemahlene Mandeln
1 Päckchen Backpulver
150 g gemahlene Mandeln
125 ml Milch

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 160° C mit Umluft vor und reibe das Kürbisfruchtfleisch fein.
  2. Rühre die Butter mit dem Zucker und Salz cremig. Rühre die Eier nacheinander unter.
  3. Mehl, Mandeln und Backpulver kannst Du mischen und abwechselnd mit der Milch unter die Eiercreme rühren.
  4. Mische zum Schluss das Kürbisfleisch und die Zitronenschale unter.
  5. Fülle den Teig in die gefettete Form und backe den Kuchen im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde 15 Minuten.
  6. Nimm den Kuchen aus dem Ofen und lasse ihn etwas abkühlen bevor du ihn aus der Form nimmst.
  7. Fertig ist Dein Süßer Kürbiskuchen! Guten Appetit!

Tipp: Für den besonderen Geschmack kannst du Gewürze wie Zimt, Piment oder Kardamon nach Belieben zufügen. Somit ist der Kuchen auch noch in der Weihnachtszeit der Renner!

Gesunder Snack: Kürbis Fritten

Pommes Frittes aus Kürbis

Low Carb Kürbis Frikadellen

Frikadellen mit Kürbis und Joghurt

Gruselige Hexenfinger Kekse

gruselige Kekse in Form von Hexenfingern

Herbstliche Hokkaido Kürbissuppe

low carb hokkaido kürbissuppe

Low Carb Kürbis Chips

hokkaido kürbis chips zu halloween

Schauriger Halloween Obstsalat

halloween obstsalat mit Orange als Totenkopf

Gruselige Apfelgebisse

gruselige Halloween Apfelgebisse

Bananengespenster

bananengespenster

abnehmen-mit-gymondo

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Wie gefällt Dir dieser Artikel?)
Loading...

Lena Heil
  • Lena ist studierte Ernährungswissenschaftlerin und Fitnesstrainerin. Als Expertin für Fitnessernährung und Abnehmstrategien gibt sie dir Tipps und Tricks für ein fitteres Leben und gegen den lästigen Hüftspeck.

KOMMENTAR SCHREIBEN (OHNE ANMELDUNG)

Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
GYMONDO Magazin