JETZT MITGLIED WERDEN

Nach oben

Top



Gefüllte Salatherzen

­

Exotische Happen für alle Salat Fans…und Hingucker auf jedem Buffet!

Gefüllte Salatherzen

Zutaten für 4 Portionen
1 Salatherz
1 Hähnchenbrustfilet
1 TL Butter
1/2 Apfel
3 Radieschen
Salz & Pfeffer
1 Orange (unbehandelt)

Zubereitung

  1. Würze zunächst das Hähnchenbrustfilet mit etwas Salz und Pfeffer und brate es mit der Butter in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten an. Wenn es gar ist, schneide es in feine Scheibchen.
  2. Zerlege das Salatherz in seine Blätter, wasche und trockne sie.
  3. Wasche den Apfel und schneide ihn in feine Filets. Reibe etwas von der Orangenschale zum Garnieren ab. Schäle danach die Orange und filetiere sie.
  4. Wasche und putze die Radieschen. Schneide sie in sehr feine Scheiben oder Streifen.
  5. Schichte jetzt alle Filets abwechselnd nach Belieben in ein Salatblatt. Garniere vor dem Servieren mit den Orangenzesten.
  6. Fertig sind die gefüllten Salatherzen. Guten Appetit!

Tipp: Exotisch wird’s mit etwas Currypulver!

Lachs Spinat Röllchen

Lachs Spinat Röllchen

Spinat Omelette

Spinat Omelette

Gefüllte Champignons

Gefüllte Champignons

Brokkoli Hähnchen Wok

Brokkoli Hähnchen aus dem Wok

Eier mit Spinat

Eier mit Spinat

Mangold Frittata

Mangold Frittata

Käse Spargel Omelette

Käse Spargel Omelette

Avocado Räucherlachs Salat

Salat mit Ei, Avocado und Räucherlachs

Gefüllte Salatherzen

Gefüllte Salatherzen

Champignon Hähnchenbrust

Hähnchenbrust mit Champignons

eileens erfolgsgeschichte

Mehr Rezeptsammlungen

Die 12 besten GYMONDO Frühstücksrezepte

Beeren-Müsli-Mix

Gesunde Sünden: 12 geniale Snacks

Green Smoothie

Die 12 besten Low Carb Abendessen Rezepte

Zucchini Lasagne

12 extrem leckere Salate

Rucolasalat mit gebratener Aubergine und Feta

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

KOMMENTAR SCHREIBEN (OHNE ANMELDUNG)

Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
GYMONDO Magazin