JETZT MITGLIED WERDEN

Nach oben

Top



Mediterranes Auberginen Frühstück

­

Aubergine war bisher nicht so ganz nach Deinem Geschmack? Dann probier es mit diesem leckeren Frühstück und lass Dich von ihrer Vielseitigkeit überzeugen

Mediterranes Auberginen Frühstück

Zutaten für 1 Portion
1 Aubergine
1 Handvoll Rucola
1 Frühlingszwiebel
2 Strauchtomaten
2 Scheiben Vollkornknäckebrot
150 g Magerquark (0,1%)
1 Ei
1 EL Thymian (getrocknet)
1 EL Oregano (getrocknet)
1 EL Olivenöl
1 EL Senf

Zubereitung

  1. Wasche die Aubergine und entferne ihren Strunk. Schneide die Aubergine in ca. 1 cm dicke Scheiben. Lege die Auberginenscheiben nebeneinander auf einen Teller und salze sie leicht von beiden Seiten. Lass sie 15 Minuten stehen.
  2. Koche ein Ei in einem Topf hart. Schrecke es ab, entferne die Schale und schneide es grob klein.
  3. Wasche die Tomaten, Rucola und Frühlingszwiebel. Schneide die Tomaten in mundgerechte Stücke und entferne dabei ihren Strunk. Putze die Frühlingszwiebel und schneide sie in feine Ringe.
  4. Gib das Ei, den Quark, den Senf und den Thymian in ein hohes Gefäß und püriere alles mit einem Stabmixer zu einer glatten Creme. Schmecke sie mit Salz und Pfeffer ab.
  5. Spüle nun die Auberginenscheiben mit Wasser ab und tupfe sie trocken. Verteile mit einem Pinsel das Olivenöl auf der Aubergine.
  6. Erhitze eine beschichtete Pfanne ohne weiteres Öl. Brate die Auberginenscheiben von beiden Seite ca. 3 Minuten.
  7. Bestreiche das Knäckebrot mit der Creme. Verteile die Frühlingszwiebeln und Rucola darauf. Gib nun die Aubergine und Tomate darüber. Die Tomate bestreust Du mit dem Oregano, etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer.
  8. Fertig ist Dein Mediterranes Auberginen Frühstück. Guten Appetit!

Tipp: Durch das Salzen der rohen Aubergine entwässerst Du sie. Das entzieht ihr nicht nur Wasser sondern auch die Bitterstoffe.

Abnehmen ohne Hunger mit GYMONDO

Du willst beim Essen genießen und trotzdem langfristig abnehmen? Dann teste jetzt das Schlank in 10 Wochen Programm von GYMONDO. Dich erwarten viele leckere und einfache Rezepte für jede Mahlzeit! In Kombination mit motivierenden Workouts verlierst Du so nachhaltig an Gewicht und ernährst Dich einfach gesünder!

ZUM SCHLANK IN 10 WOCHEN PROGRAMM

Beeren Müsli Mix

Beeren-Müsli-Mix

Buttermilch Blueberry Smoothie

Buttermilch Blueberry Smoothie

Super Food Wake Up Call

Super Food Wake Up Call

Apfel Zimt Porridge

Apfel Zimt Porridge

Apfelstrudel Smoothie

Apfelstrudel Smoothie

Waffeln mit Himbeer Marmelade

Protein Waffeln mit Himbeer Marmelade

Mediterranes Auberginen Frühstück

Mediterranes Auberginen Frühstück

Avocado Ei Knäckebrot

Avocado Ei Knäckebrot

Mehlfreie Bananen Pancakes

Mehlfreie Bananen Pancakes

Putenbrust Sandwich

Putenbrust Sandwich

Ricotta Tomaten Brot

Ricotta Tomaten Brot

Thunfisch Wrap

Thunfisch Wrap

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Wie gefällt Dir dieser Artikel?)
Loading...

KOMMENTAR SCHREIBEN (OHNE ANMELDUNG)

Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
GYMONDO Magazin