JETZT MITGLIED WERDEN

Nach oben

Top



3 originelle Spargelrezepte

Spargel mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise? Kennt jeder! Spargelcremesuppe? Schon 1.000 Mal gegessen! Mit diesen außergewöhnlichen bis extravaganten Rezepten von Koch, Foodstylist und Rezeptentwickler Rafael Pranschke kredenzt Du Deinen Gästen zu besonderen Anlässen ein einmaliges Spargel-Gericht, dass sie so garantiert noch nie gegessen haben. Aber keine Sorge: Die Zubereitung ist ganz einfach und unkompliziert.

Spargel-Cappuccino

(Zubereitungszeit: 30 Minuten)

Cappuccino aus Spargel? Nein, das ist kein Tippfehler und schmeckt sogar richtig gut. Glaubst Du nicht? Dann probier es doch mal aus!
Glas Spargel-Cappuccino

Grün und lecker: Der Spargel-Cappuccino

Zutaten

Für vier Personen:

  • 500 Gramm grüner Spargel
  • 2 Schalotten
  • 20 Gramm Butter
  • 200 Milliliter Geflügelbrühe
  • 150 Milliliter Milch
  • Eine Prise Zucker oder ein bisschen Agavendicksaft
  • Frisch geriebene Muskatnuss
  • Meersalz
  • Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. Den Spargel im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Spargelstangen in 1 cm lange Stücke schneiden.
  2. Die Schalotten schälen, in feine Würfel schneiden und in der Butter glasig anschwitzen. Die Spargelstücke hinzufügen und für drei Minuten mit dünsten. Mit der Geflügelbrühe aufgießen und für zehn Minuten weich kochen. Mit einem Stabmixer pürieren. Das Spargelpüree mit Salz, etwas Zucker oder Agavendicksaft und Cayennepfeffer abschmecken.
  3. Die Milch mit etwas Salz würzen und aufschäumen. Das Spargelpüree in Cappuccinotassen verteilen, mit Muskat bestreuen und mit einer Milchschaumhaube servieren.

Spargel-Erdbeer-Salat mit Minze

(Zubereitungszeit: 10 Minuten)

Dieser eigenwillige Salat vereint die beliebtesten Saison-Lebensmittel überhaupt: Spargel und frische Erdbeeren. Mit etwas frischer Minze ist dieser Salat ein tolles Sommergericht.
Frisch servierter Spargel-Erdbeer-Salat

Sieht aus wie ein Kunstwerk und schmeckt auch so.

Zutaten

Für vier Personen:

  • 250 Gramm weißer Spargel
  • 200 Gramm Erdbeeren
  • Saft von einer Zitrone
  • 1 Esslöffel Puderzucker oder etwas Agavendicksaft
  • 2 Zweige frische Minze

Zubereitung

  1. Den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen in Zuckerwasser blanchieren und kalt abschrecken. Den Spargel in 2 cm lange Stücke schneiden.
  2. Die Erdbeeren waschen und auf Küchenpapier abtrocknen lassen. Den Stielansatz abschneiden. Die Erdbeeren halbieren.
  3. Zitronensaft und Puderzucker oder Agavendicksaft vermischen. Die Erdbeeren und den Spargel in einer Schüssel mit dem gesüßten Zitronensaft marinieren.
  4. Die Minzzweige waschen und vorsichtig trocken schütteln. Die Blätter abzupfen, in feine Streifen schneiden und zum Salat geben. Alles gut verrühren und den Salat auf Gläser verteilen.

Papilotte vom Spargel

(Zubereitungszeit: 30 Minuten)

Bei der Zubereitung „en papilotte“ garen die Zutaten in ihrem eigenen Saft. Dieses Rezept holt aus den weißen Spargelstangen und den jungen Karotten alles heraus.
Spargel-Papilotte angerichtet mit Schere

Spargel-Papilotte: Kochvergnügen trifft Bastelspaß.

Zutaten

Für vier Personen:

  • 500 Gramm weißer Spargel
  • 200 Gramm junge Karotten
  • 4 Frühlingszwiebelstangen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 30 Gramm Butter
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Etwas Meersalz
  • Etwas Zucker oder Agavendicksaft

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Spargel schälen und die holzigen Ende abschneiden. Die Karotten schälen. Die Frühlingszwiebeln putzen.
  2. Ein Stück Backpapier von 40 x 40 cm auf der Arbeitsfläche auslegen. Spargel, Karotten und Frühlingszwiebeln mittig darauf verteilen und mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen.
  3. Olivenöl und Butter in einem Topf schmelzen und über das Gemüse gießen. Das Backpapier einschlagen und an den Enden mit Küchengarn verschließen. Die Papilotte für 25 Minuten im Ofen backen. Auf einem Teller in der Papierhülle servieren.

Übrigens: Auch hier im Magazin findest Du viele tolle Spargelrezepte. Viel Spaß beim Entdecken und Nachkochen!

Suppen, Salate und Ofengerichte: Viele leckere Spargelrezepte

Spargel Buch Rafael Pranschke Rafael Pranschke:
Spargel. Mit frischen neuen Rezepten
Fackelträger Verlag Köln
144 Seiten, 19,99 Euro

Schlank wie eine Spargelstange mit Gymondo

Spargel ist ein echter Schlankmacher! Eine gesunde Ernährung mit Spargel zusammen mit einem effektiven Fitnessprogramm lassen Deine Pfunde purzeln. Probier’s selbst aus!
ZUM SCHLANK IN 10 WOCHEN PROGRAMM

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

KOMMENTAR SCHREIBEN (OHNE ANMELDUNG)

Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
GYMONDO Magazin