Gymondo Magazin

Warum ein starkes Immunsystem beim Abnehmen hilft

Unser Immunsystem gerät im Winter leicht aus dem Gleichgewicht. Lästiger Schnupfen, Husten, Fieber und Heiserkeit sind häufige Folgen, die unseren Körper schwächen. Doch zum Glück bewegen wir uns mit großen Schritten auf den Frühling zu. Damit ist jetzt genau die richtige Zeit, unser Immunsystem wieder auf Vordermann zu bringen und mit der richtigen Ernährung gleichzeitig noch ein paar Pfunde loszuwerden.

Also, koch’ dir einen leckeren grünen Tee – der wirkt nämlich entzündungshemmend und zügelt gleichzeitig den Appetit – und erfahre hier, welche Rolle deine Ernährung für dein Immunsystem und für deinen Körper spielt.

Fitte Frau boxt Viren und Bakterien weg
Fit und schlank durch ein bärenstarkes Immunsystem

Entzündungen im Körper hemmen und den Stoffwechsel ankurbeln

Dass unsere Ernährung einen profunden Einfluss auf unsere körperliche Konstitution hat, ist natürlich kein Geheimnis. Doch nicht nur unser Körpergewicht steht im Zusammenhang mit den Lebensmitteln, die wir zu uns nehmen.

Mit der richtigen Ernährung lassen sich sogar Husten, Schnupfen und Co. vorbeugen und in den Griff bekommen. Forschern zufolge funktioniert das am besten mit einer entzündungshemmenden Diät. Diese stärkt aber nicht nur das Immunsystem, sondern lässt zusätzlich noch die Pfunde purzeln. Warum, erklären wir dir gleich.

Sportlerin mit gesundem Getränk
Gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung fördern das Immunsystem

Warum ein starkes Immunsystem wichtig ist

Die Vorteile eines starken Immunsystems liegen klar auf der Hand: Du fühlst dich allgemein besser und leistungsfähiger, bist nicht so anfällig für Erkrankungen und erholst dich schneller, wenn es dich doch einmal erwischt.

Außerdem arbeitet dein Stoffwechsel auf dem perfekten Level, wenn du gesund bist, was dir hilft, schlank und fit zu werden und auch zu bleiben. Ein geschwächtes Immunsystem sorgt hingegen dafür, dass dein Körper mit anderen Dingen als der Fettverbrennung beschäftigt ist, nämlich damit, Entzündungen in deinem Körper zu bekämpfen.

Jede Erkrankung, ganz egal welcher Art, geht nämlich auf eine übermäßige Entzündungsreaktion im Körper zurück. Auf diese Weise schützt sich dein Körper gegen Eindringlinge und Schadstoffe. Allerdings kann auch eine ungesunde Ernährungs- und Lebensweise dazu beitragen, dass die Entzündungswerte in deinem Körper steigen, wodurch mit der Zeit chronische Entzündungsherden entwickelt werden. Daraus resultiert dann dein geschwächtes Immunsystem.

Frau mit Orange und Orangensaft
Wenn Du Deine Abwehrkräfte stärkst, haben Erkältungen keine Chance.

Ein starkes Immunsystem und purzelnde Pfunde

Oberstes Ziel für einen gesunden Körper sollte also das Bekämpfen von Entzündungen im Körper sein.

Schwedische Forscher fanden heraus, dass sich der regelmäßige Verzehr von entzündungshemmenden Nahrungsmitteln stark auf die Gesundheit auswirkt. Diese führen dazu, dass du seltener krank wirst und Erkältungen schneller überstehst.

Doch was sind überhaupt entzündungshemmende Lebensmittel? Nun, in erster Linie zählen zu entzündungshemmenden Lebensmittel Obst und Gemüse, Haferflocken, Vollkornbrot und gesunde Fette aus Nüssen, Fisch und Olivenöl.

Dabei fällt dir vielleicht eines direkt auf: All diese Nahrungsmittel, die entzündungshemmend wirken, sind auch solche, die als gut für unsere Figur gelten. Du schlägst also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe!

Die noch bessere Nachricht: Auch Kaffee, Zartbitterschokolade, grüner Tee und Rotwein wirken in Maßen als Entzündungshemmer.

Frau nutzt Gymondo App und liest Rezepte. Ein grüner Smoothie steht auf dem Tisch
Die Gymondo Rezepte sind gesund, fördern dein Immunsystem und halten dich fit!

Zucker adé! Das Immunsystem im Gleichgewicht

Es gibt endlose Studien, die belegen, dass eine stark fett- und zuckerhaltige Ernährung unserem Immunsystem schadet.

Durch den Verzehr von Fast Food, Süßigkeiten, Alkohol, süße Getränke und Weißmehl werden Entzündungsbotenstoffe freigesetzt, wodurch die Entstehung von Erkrankungen begünstigt wird. Was außerdem auffällt: All diese Lebensmittel fördern zusätzlich zu Entzündungen auch noch Übergewicht.

Wünschst du dir also ein starkes Immunsystem und möchtest zusätzlich auf gesunde Art ein paar Pfunde verlieren, ist eine entzündungshemmende Diät genau die richtige. Hier wird Fast Food, Zucker, Alkohol und Co. vom Ernährungsplan gestrichen und durch Obst, Gemüse und gesunde Fette ersetzt.

Dies wirkt sich nicht nur positiv auf dein Immunsystem und deine Figur aus, sondern auch auf die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol. Dein Körper steht somit weniger unter Stress und hat Zeit für die wichtigen Dinge – die Fettverbrennung beispielsweise. Stress ist ein Dickmacher.

Lebensmittel für gesunde Ernährung angerichtet auf einem Tisch
Eine gesunde Ernährung mit den richtigen Lebensmitteln hält Dich im Alltag fit und schlank.

Gymondo macht es dir einfach

Möchtest auch du dich endlich gesünder ernähren? Dann ist unser Ernährungsplan genau richtig für dich. Wir zeigen dir, wie du auf einfache Art und Weise deine Ernährung umstellst und dabei trotzdem dein Essen genießen wirst. Melde dich noch heute für deine kostenlose Probewoche bei Gymondo an!

Bei Gymondo findest du außerdem das Training das zu deinem Typ und deinem Fitness Level passt. Trainiere wann und wo du willst mit mehr als 700 Workouts. Motivierende Trainer und dieses perfekte Gefühl nach jedem Workout sorgen dafür, dass du dich auf deine Workouts freust und neue Kraft tankst.
Du hast Fragen? In unserer Facebook Community-Gruppe Antworten unsere Experten und andere Gymondo User auf deine Posts. Auf unserem Instagram Account findest du außerdem Bilder die dich jeden Tag inspirieren.

Mit Gymondo fit & happy!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5.00 von 5)
Loading...

Liesa Huppertz

Liesa liebt einen guten Mix aus entspannendem Yoga und schweißtreibenden Workouts. Sie ist Fitness- und Ernährungsexpertin und hilft dir mit Tipps und Tricks rund um die Themen Bodyweight-Workout, Ernährung und Motivation fit und gesund zu bleiben. Schau doch mal auf ihrem Blog vorbei.

Kommentar schreiben

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.

Die besten Fitness Kurse für Zuhause!