JETZT MITGLIED WERDEN

Nach oben

Top



Leckere Rezepte für vegetarisches Grillen

Auch ohne Wurst und Steak kannst Du lecker und gesund grillen. Klingt nach einer steilen These, aber die vegetarischen Rezepte von Slow Food Experte Torsten Mertz werden Dich garantiert überzeugen. Noch mehr Infos und Tipps findest Du in meinem Guide zum vegetarischen Grillen.

Austernpilz-Souvlaki

Austernpilze haben eine faserige Struktur und eignen sich daher besonders gut zum Grillen. Mariniert und zu Fladenbrot und Gurken-Knoblauch-Creme serviert, erinnern die Pilze an das traditionelle griechische Souvlaki im Pita-Brot – aber vollkommen vegetarisch! Große Austernpilze können auch ohne aufgespießt zu werden direkt auf dem Rost gegrillt werden.

Austernpilz Spieße mit Souflaki vegetarisch gegrillt.

Zutaten

Für 4 Personen

  • 200 g Austernpilze
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 8 Esslöffel Olivenöl
  • Frisch gemahlener Pfeffer, Meersalz
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Oregano
  • 4 Grillspieße
  • 4 Fladenbrote (z.B. vom griechischen oder türkischen Bäcker)

Für die Gurkencreme

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Minze
  • 1 Salatgurke
  • 250 Gramm Magerquark
  • 120 Gramm fettarmer Joghurt
  • Frisch gemahlener Pfeffer, Meersalz

Zubereitung

  1. Die Austernpilze von ihren harten Stielen befreien und entlang der Blättchen in ca. 2 cm breite Stücke zerteilen. Die Pilzstreifen auf 4 gewässerten Holzspießen verteilen (den Spieß in die Mitte der Pilze stecken). Knoblauchzehen schälen und hacken, dann mit Öl, gemahlenem Pfeffer, Zitronensaft, Meersalz und Oregano mischen. Die Pilzspieße darin wenden und mindestens eine Stunde marinieren.
  2. Für die Gurkencreme Knoblauch schälen und pressen oder fein hacken. Minze auch fein hacken. Die Gurke längs halbieren, das Innere mit den Kernen entfernen, dann die Gurke in feine Scheiben schneiden. Knoblauch, Minze, Quark und Joghurt dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Austernpilzspieße auf dem Rost 10 bis 15 Minuten bei mittlerer Hitze grillen, bis sie leicht kross werden, hin und wieder wenden.
  4. Die Fladenbrote können auf dem Grill erwärmt werden. Dann aufschneiden und die Spieße hineinlegen, mit etwas Gurkencreme servieren.

Halloumi-Melonen-Spieße

Der salzige Grillkäse Halloumi bildet einen aromatischen Kontrast zur süß-saftigen, angerösteten Honigmelone. Für eine vegane Variante der Melonenspieße kannst Du auch statt Halloumi veganen Panir-Käse aus Sojamilch verwenden. Statt Butter verwendest Du als Veganer einfach Margarine.

melonen halloumi Spieße auf dem Grill.

Zutaten

Für die Spieße

  • 400 g Halloumi
  • 1 TL schwarze oder bunte Pfefferkörner
  • 60 g Butterbrot
  • etwas Meersalz
  • 1 Galia- oder Honigmelone (ca. 700 g, ohne Schale)
  • 1 Bio-Limette
  • Gewässerte Bambusspieße

Zubereitung

  1. Limette heiß waschen, abtrocknen und Schale fein reiben. Pfefferkörner im Mörser zerstoßen oder grob mahlen. Die zimmerwarme Butter mit Limettenschale und Pfeffer vermischen und mit Meersalz abschmecken.
  2. Die Melone aufschneiden, entkernen und in Würfel mit ca. 1,5 Zentimeter Seitenlänge schneiden. Halloumi in ähnlich große Stücke schneiden. Abwechselnd Melonen- und Halloumistücke auf die Spieße stecken.
  3. Die Spieße fünf bis sechs Minuten bei mittlerer Hitze von beiden Seiten direkt grillen, bis Käse und Melone Röststreifen bekommen. Spieße vom Grill nehmen, mit der Pfefferbutter bestreichen und warm servieren.

Buch Cover Vegetarisch Grillen von Torsten Mertz
Viele leckere und sehr bunte Gemüserezepte, von Süßkartoffel bis Rote Beete ist alles für den Liebhaber vegetarischen Grillens dabei.

Torsten Mertz:
Sehr gut vegetarisch grillen
Stiftung Warentest, Gebundene Ausgabe
208 Seiten, 24,90 Euro

Yoga auf Gymondo

Du stehst auf vegetarische Rezepte und eine gesunde Ernährung? Bei Gymondo findest Du hunderte gesunde Rezepte, mit denen Du lecker isst und gleichzeitig Deine Trainingsziele erreichst. Probier zum Beispiel 7 Tage unser Yoga-Programm und greif gleichzeitig auf die riesige Gymondo Rezepte Datenbank zu.
YOGA PROGRAMM JETZT KOSTENLOS TESTEN

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Wie gefällt Dir dieser Artikel?)
Loading...

KOMMENTAR SCHREIBEN (OHNE ANMELDUNG)

Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
GYMONDO Magazin