JETZT MITGLIED WERDEN

Nach oben

Top



Powerbands Trainingstipps – Interview mit Master Trainerin Anne

Im GYMONDO Let’s Bands Programm trainierst Du mit den Powerbands für einen straffen Körper und effektive Fettverbrennung. Wir haben unsere Let’s Bands Master Trainerin Anne nach Trainingstipps, den besten Übungen und ihren Erfahrungen mit den Let’s Bands Powerbands gefragt.
powerbands interview anne klems_fullsize

Wie benutze ich Powerbands richtig? Welchen Vorteil bieten sie mir? Master Trainerin Anne erklärt Dir die Vorteile der Let’s Bands Powerbands.

Wie bist Du als Trainerin zum Powerband gekommen?

Anne: Zu den Powerbands von Let’s Bands bin ich gekommen, weil ich für mich und meine Kunden gutes Trainingsequipment zu guter Qualität und kleinem Preis gesucht habe. Zudem gibt es keine Ausreden mehr für Urlaube oder sonstiges, denn die Bänder kann man überall nutzen und mitnehmen. Ich habe die Powerbands ausprobiert und war/bin absolut begeistert. Sie sind super flexibel einsetzbar und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Trainingsequipment gibt es wie Sand am Meer. Was ist der spezifische Vorteil von Powerbands?

Mit Powerbands trainierst du immer und überall. Durch das deutlich effektivere Training bieten sie die ideale Trainingsgrundlage für jedermann. Ob auf Reisen, im Büro, Zuhause oder vor der Joggingrunde im Park. Je höher das Trainingsniveau, desto höher der Widerstand – und desto anspruchsvoller das Training.

Seit kurzem können alle GYMONDO Mitglieder das GYMONDO Powerbands Programm machen. Wem würdest Du es empfehlen?

Im Prinzip jedem. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Durch die unterschiedlichen Stärken der Bänder kommt jeder auf seine Kosten.

Was sollte ich als Anfänger beachten?

Grundsätzlich sollten Beginner mit den leicht rosa Bändern oder den mittelstarken pinken Bändern starten. Mit regelmäßigem Training kannst Du Dich dann langsam auf das stärkere lila Band steigern. Im Programm zeige ich Dir sowohl eine schwere als auch eine einfache Variante, starte mit der einfachen Variante.

Heutzutage will ja fast jeder ein paar Kilos verlieren. Wie können mir Powerbands dabei helfen?

Durch die kompakten Power-Sessions kannst Du Deinen Körper straffen, und gleichzeitig den Kalorienverbrauch ankurbeln und Fett verbrennen. Achte dabei natürlich immer auf eine ausgewogene Ernährung.

Für welche Körperpartien sind Powerbands besonders geeignet?

Wenn ich eine Körperpartie hervorheben muss, dann sind das die Beine, der Bauch und der Po, aber auch alle anderen Körperpartien lassen sich mit Hilfe der Powerbands leicht und unkompliziert trainieren.

Nenn doch mal Deine persönlichen Top 3 Powerbands Übungen!

1. Upright Lateral Walks
2. Glute Bridge
3. Squat Jumps

Diese Übungen findest Du auch in meinen GYMONDO Trainingsvideos 😉

Zum Schluss: Dein ultimativer Tipp fürs Powerbands Training!

Achte auf eine saubere Ausführung der Übungen und sehe die Powerbands als Unterstützung. Erhöhe Deinen Widerstand durch die stärke der Bänder. Starte mit der einfachen Variante und steigere Dich langsam. Fitness to go. Ausprobieren und lieben lernen!

Das GYMONDO Let’s Bands Programm

Im Let’s Bands Programm erwartet Dich Anne mit effektiven Straffungsübungen und Cardio Training für maximale Fettverbrennung. Leg direkt los und sag Deinen Problemzonen den Kampf an!

STARTE JETZT GYMONDO LET’S BANDS

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, durchschnittlich: 4,75 von 5)
Loading...

Anne Klems
  • Hey ich bin Anne aus Frankfurt am Main. Ich bin ausgebildete Gymnastiklehrerin, Sporttherapeutin und Personaltrainerin. Ich liebe es, mich und meine Kunden beim Training an die persönlichen Grenzen zu bringen, um dann zu sehen, wie Sie über sich hinaus wachsen. Die Powerbands habe ich immer dabei, denn du weißt ja nie, was kommt. Also habt Spaß beim Training und gebt Vollgas! Zu Annes Facebook Seite

KOMMENTAR SCHREIBEN (OHNE ANMELDUNG)

Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
GYMONDO Magazin